mohnblume

Tutorial für den Letter-Creator von Incredi-Mail

 by Birgit Hofmann

 

 Gehe dazu auf Bild und suche Dir Deinen erstellten und abgespeicherten Hintergrund.

Anschließend betätige den button „Aufteilung“

 

 

und dann sollte rechts der Hintergrund ganz ausgefüllt sein !

 

Nun kannst Du Dir auf gleicher Seite noch eine Schrift aussuchen, die Farbe der Schrift ändern und evtl. den „Rand links und rechts“ verändern.

Ich nehme meistens 120

Den „Rand oben“ jetzt nicht bearbeiten, das kommt gleich mit dem Bild einfügen !

 

Dann weiter auf die Kopfzeile :

 

Hier wieder auf Bild (1) und Deine Grafik suchen, die du einfügen möchtest.

Dann das Bild positionieren (2) – meistens ist zentriert angebracht und den Curser, der sich sich rechts neben dem Bild befindet (3) ein Mal durch Betätigen der Entertaste nach unten versetzen.

Damit ändern wir, dass der Text im Letter später nicht direkt dicht unter Deiner Grafik sitzt.

 

 

Du kannst nun auch noch Deinem Letter einen „Titel“  geben , wenn du dies nicht bereits mit oder beim Erstellen Deiner Grafik gemacht hast.

Suche Dir dazu eine schöne Schrift, schreibe den Text, markiere ihn, positioniere ihn und gebe ihm noch die passende Farbe.

Das alles kannst Du rechts in dem Vorschau-Fenster nach verfolgen und jederzeit über den button „Löschen“ wieder rückgängig machen und ändern.

 

 

Dann weiter zur Fußzeile : 

 

Hier kommt sozusagen die Signatur rein. Entweder ein kleines Bildchen über den button „Bild“,  Deinen Namen oder auch den Namen Deiner Homepage, wenn Du eine hast.

Bitte wieder positionieren, markieren und über den button „“Verknüpfung“ mit Deiner HP oder email-Addi verlinken.

Anschließend einem Text noch über „die Textfarbe“  die passende  Farbe geben, sonst erscheint der Link in blauer Schrift !

Es ist wichtig die Farbe nach dem Verlinken auszusuchen,sonst steht’s wieder in der „blauen Linkfarbe“ dort !

 

 

Weiter ( „Links“ und „Rechts“ erübrigt sich ) …….. 3D-Effekte bleibt auch Dir allein überlassen *g* ……..

 

und so kommen wir zum Fertigstellen :

 

Dem Brief einem Namen und einen Ordner- (Sammlungs-) Namen geben,

speichern sowie Incredi-mail hinzufügen --- fertig !!!!